Product Pioneers: (Un)Barcamp // Laura Sophie Aichroth mit „Führung hat Einfluss auf alle Ebenen“

21.03.2022
Stella Fittje

Wir haben uns riesig gefreut, einen so tollen Gast wie Organisationsentwicklerin und Wirtschaftspsychologin Laura Sophie Aichroth für unser (Un)Barcamp der Product Pioneers gewinnen zu können. Sie teilte einen Impulsvortrag „Führung hat Einfluss auf alle Ebenen“ mit uns, in dem wir die Möglichkeit bekamen, ganz transparent und ehrlich über Führungsstile und deren Auswirkungen auf das Unternehmen und deren Produkt-Teams zu sprechen.

Was brauchen wir in unseren Führungsebenen und wo müssen die Hebel in Zeiten von Transformation bewegt werden? Lauras Antwort lautete vor allem transformationale Führung – das heißt: charismatisches Verhalten, inspirierende Motivation, individuelle Wertschätzung und intellektuelle Stimulierung. Sie sei effektiv und aktiv! Welche Werkzeuge werden hierfür benötigt? Genau diese Fragen konnte uns Laura beantworten. 

Besonders wichtig sei es, eine Vision zu kommunizieren, Mitarbeiter zu fördern, Unterstützung zu gewähren, Mitarbeiter zu befähigen, innovativ zu denken, mit gutem Beispiel voranzugehen und charismatisch zu sein.

Verschiedene Führungsstile wurden thematisiert und wir tauschten uns aus, welche der Führungsstile uns am häufigsten über den Weg laufen. (Credits: Laura Sophie Aichroth)
Verschiedene Führungsstile wurden thematisiert und wir tauschten uns aus, welche der Führungsstile uns am häufigsten über den Weg laufen. (Credits: Laura Sophie Aichroth)

Anschließend wurde in einer Panel-Diskussion mit Peter Wolter (Direktor IT-DR) und Peter Seethaler (Head of Technology & Business Transformation und Mitglied des Management Boards bei PwC Deutschland) darüber diskutiert, inwieweit transformationelle Führung schon in der Praxis ausgeübt wird, wo sie Vor- und Nachteile sehen und wo noch Chancen auf Weiterentwicklung bestehen. Hierzu fand ein reger Austausch mit den Teilnehmern statt.

Klar wurde, wie wichtig es sei, Produktkultur aus der Führungsebene zu initiierenalso, mit gutem Beispiel voranzugehen. Allerdings sei es nicht einfach, transformationelle Führung zu leben und es sei ein weiter Weg. Daher war es ein toller Schritt, hierzu in den Austausch zu gehen und mit unseren und auch externen Führungskräften all das hautnah zu thematisieren.

Habt ihr auch Interesse daran, euer Bild über Produktmanagement und Produktentwicklung zu vertiefen und noch andere inspirierende Produkt-Menschen kennenzulernen? Dann schaut euch die kommenden ProductPioneers Events an – wir freuen uns auf euch! 

Euer Product Pioneers Team

#productpioneers

0Noch keine Feedbacks

Dein Feedback
Antwort auf:  Direkt auf das Thema antworten
2998 + 1
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen