#agileGroupies Ergebnis: Neujahrsempfang 2020 Strategie-Checkup

13.01.2020
Manfred Meyer
#agileGroupies Ergebnis: Neujahrsempfang 2020 Strategie-Checkup

Einmal im Jahr treffen sich die agile Groupies zum Neujahrsempfang. Gemeinsam schauen sie, ob ihre Vision anzupassen ist. Die agile Groupies waren nach 4 Jahren der Meinung, ja wir sollten eine Vision formulieren, die mehr zur Community in 4 bis 5 Jahren passt. Es wurden noch einmal gemeinsam die Werte angeschaut. Dann der "Nordstern" poliert und auf Basis einer Retro der Zielraum 2020 formuliert.  

Unsere Werte

In Netzwerken sind Werte genau so wichtig wie eine Vision. Menschen schließen sich dann einer Community nachhaltig und längerfristig an, wenn sie sich mit den Werten und der Vision der Community identifizieren können. Auf dem Neujahrsempfang der #agileGroupies tauschten sich die agile Groupies daher vor dem Visionscheck zu ihren folgenden Werte aus.

 #Beziehungsfähigkeit
…wir bauen und pflegen ein nachhaltiges Wissensträgernetzwerk 

#Offenheit
… wir sind  in der Lage, uns auf verschiedene Situationen und Menschen, deren Meinungen und Überzeugungen einzustellen.

#Großzügigkeit
… Wir erwarten keine Gegenleistung. Macht ist Wissen zu teilen, nicht zu haben.

#Transparenz
… was wir machen ist für alle sichtbar, weltweit.

Wir haben eine neue Vision!

Wir sind Auslöser einfacher Vernetzung, fördern den Wissensaustausch und stärken so die Otto Group.

Was heute in der Otto Group schon alles geht, konnte man auf dem Neujahrsempfang 2020 der agile Community, den #agileGroupies, erleben. Es trafen sich Kolleginnen und Kollegen aus den Otto Group Firmen bonprix, Hermes Germany und International, Hermes Fulfilment, OTTO, Otto International, OSP-Dresden, Heine, Otto Group Holding und der Hanseatic Bank, um gemeinsam den Nordstern der #agileGroupies aufzupolieren.

Die neue Vision wurde gemeinsam in Gruppenarbeit erstellt. Danach wurden die vier folgenden Visionsvorschläge letztendlich zu unserer neuen Vision. 

  • Wir fördern Agilität für eine lernende Organisation
  • Wir sind Auslöser unkomplizierter Netzwerke und fördern den Wissensaustausch
  • Gemeinsamer Ausbau des konzernweiten Wissensnetzwerkes
  • Wir teilen agiles Wissen freigiebig weltweit. Geben und Nehmen. Die Macht liegt in der Gemeinschaft! 

Zielraum 2020

  • Kolleginnen und Kollegen, insbesondere die Führungskräfte nennen uns ihre Themen für einen konzernweiten Wissensaustausch.
  • Mitarbeiter(in) der Otto Group teilen aktiv ihr Wissen in der agile Community
  • Wir bieten vermehrt kleine Wissenstransferformate an und unterstützen inhaltlich TechUcation.
  • Für unsere Mitarbeiter steigern wir Marketing und Informationsfluss, damit jeder die Chance hat teilzunehmen.
  • Wir machen unseren Mehrwert transparent. 

Impressionen

0Noch keine Feedbacks

Dein Feedback
Antwort auf:  Direkt auf das Thema antworten
5323 + 6

Keine Einträge vorhanden

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen